Unser Kunde

dm-drogerie markt GmbH & Co. KG

Die Drogeriemarktkette hat ihren Sitz in Karlsruhe und ist europaweit mit rund 3.700 Filialen vertreten.
Ein Screenshot aus einem der erstellten Trainings

Keyfacts

  • Sortiment: Kosmetik, Nahrungsmittel, Haushaltsartikel, Tierbedarf, Foto
  • Kunden: Verbraucher in verschiedenen europäischen Ländern
  • Mitarbeiterzahl: Ca. 62.600

Use Case: Online Inhalte

Spaß beim Lernen mit interaktiven Lernhäppchen

dm stellt den einzelnen Menschen in den Mittelpunkt – ob Kunde, Mitarbeiter oder Partner. Dies spiegelt sich auch in den Lernangeboten für die Mitarbeiter wieder – sie sind in erster Linie darauf ausgerichtet, dass sie den Mitarbeitern in ihrem Alltag praktisch weiterhelfen und ihnen ermöglichen sich weiterzuentwickeln. Da viele der Lernangebote wirklich ein Angebot und keine verpflichtenden Module sind, müssen sie die Mitarbeiter mit ihrer Relevanz und kreativen Umsetzung überzeugen.

So haben wir in verschiedenen Projekten auch gemeinsam ganz unterschiedliche Ansätze realisiert: Von Gamification fürs Kennenlernen des Tiernahrungssegments über Storytelling rund ums Thema Bargeld bis hin zum interaktiven Erkunden einer energieeffizienten Filiale.

In der gemeinsamen Entwicklung waren nicht nur die Projekt- und Fachverantwortlichen von dm und der IMS eingebunden. Auch die Mitarbeiter waren aktiv in den Prozess eingebunden und gaben hilfreiche Hinweise, um die Lernangebote noch stärker praxistauglich zu gestalten.

dm ist IM|S Projektpartner seit 2018

Weitere gemeinsame Projekte mit diesem Kunden

Ein Auszug bisheriger Projekt-Kooperationen:

  • Projekt 1: Leckeres fürs Tier – Zutaten in der Tiernahrung
  • Projekt 2: Bargeld– Prüfen und erkennen mit den Sinnen
  • Projekt 3: Die energieeffiziente Filiale
  • Projekt 4: Avatare für Online Trainings

Mehr Use Cases zur Erstellung von Lernmedien: